logo
Pfarrei Mariä Himmelfahrt - Türkenfeld
Home
Stille-Stars!
Pfarrbrief
Pfarramt
Seelsorger
Kirchenverwaltung
Pfarrgemeinderat
Unsere Kirche
Waldkapelle
Kirchenchor
Ökum. Sozialdienst
Frauenbund
Ministranten
Brucker Forum
Senioren
Johns Zoe-Schule
Links
Kontaktformular
Impressum


  • Aktuelles Pfarrblatt inkl. Gottesdienstordnung vom 12.02. - 12.03.2017 hier
  • Termine der Senioren-Aktion "Miteinander älter werden" für Februar hier
  • Aktuelle Kirchennachrichten von Radio Vatikan - klick hier

 

Weltgebetstag der Frauen

Freitag, 10. März 2017, 15.00 Uhr im katholischen Pfarrheim
„Was ist denn fair?“

Diese Frage beschäftigt uns, wenn wir uns im Alltag ungerecht behandelt fühlen. Sie treibt uns erst recht um, wenn wir lesen, wie ungleich der Wohlstand auf unserer Erde verteilt ist.

Die über 7.000 Inseln der Philippinen sind trotz ihres natürlichen Reichtums geprägt von krasser Ungleichheit. Viele der über 100 Millionen Einwohner leben in Armut.

Die philippinischen Christinnen, die die Gebetsordnung für 2017 verfasst haben, laden uns zum Weltgebetstag der Frauen ein. Sie wollen mit dem Gleichnis der Arbeiter im Weinberg (Mt 20, 1-16) den ungerechten Strukturen auf der Welt und in ihrem Land die Gerechtigkeit Gottes entgegensetzen.

Das Vorbereitungsteam freut sich auf das gemeinsames Beten und Singen (begleitet von Frau Rüfer) und das gemütliche Beisammensein mit Ihnen bei Kaffee und Kuchen im Anschluss.

Ihr Vorbereitungsteam

 

Exerzitien im Alltag 2017

Die vierzigtägige Bußzeit lädt die Gemeinschaft der Kirche ein, sich durch Gebet, Betrachtung der Heiligen Schrift und Werke der Nächstenliebe neu im Leben auf Christus auszurichten. 

Dazu können die Exerzitien im Alltag eine Möglichkeit sein. Ab dem 8. März ist jeweils gemeinsames Beten und Singen am Mittwochabend um 19 Uhr als Beginn der Exerzitienwoche. Der letzte Abend ist am 5. April.

Nähere Informationen finden Sie auf den ausgelegten Infoblättern, im Schaukasten und im Pfarrbüro.

Bis zum 16. Februar können Sie sich zu den Bürozeiten im Pfarrbüro zu den Exerzitien anmelden.

 

Zu Besuch an der St.-Zoe-Schule in Uganda

Ein Gespräch mit Traudel und Peter Konrad

Im Juli 2016 besuchten die zwei Türkenfelder Traudel und Peter Konrad die St.-Zoe-Schule in Uganda. Bereits im Oktober berichteten sie vor vielen Interessierten in einem Vortrag im Pfarrheim über ihre Reise. Lesen Sie hier in einem Gespräch, welche Eindrücke die beiden von Uganda, der Schule und den Menschen gewonnen haben.

 

 

Katholisches Pfarramt Mariä Himmelfahrt  | pfarramt-tuerkenfeld[at]bistum-augsburg.de